Rila Monastery

Das Rila Kloster war schon lange auf meiner Liste mit Sehenswürdigkeiten, die ich in Bulgarien noch sehen muss. Als wir im September dort hin gehen wollten war ich leider krank. Umso besser war es nun also, als ich dort mit meinen Eltern und einem Auto hinfahren konnte. Von Blagoevgrad ist es ca. 45 Minuten entfernt. […]

Read More Rila Monastery

Istanbul, das erste Mal in Asien

Die für mich letzte Reise meines EVS ging am 2. Januar los. Das Ganze begann mit ein paar Hürden, die darin bestanden, dass der Bus nach Sofia voll war und wir im Nachtzug nach Istanbul keinen Platz mehr hatten. Allerdings hatten wir am Ende doch Glück und ergatterten die letzten vier Plätze in einem Nachtbus, […]

Read More Istanbul, das erste Mal in Asien

Weihnachten in Belgrad

Gegen vier Uhr Nachmittags kamen wir am 23. 12.2018 in Belgrad am Busbahnhof an. Zum Glück hatten wir ein Hostel in der Nähe gebucht und so mussten wir nicht lange suchen. Dort wurden wir von einem etwas unmotiviert wirkenden Mann empfangen, der uns unser Zimmer zeigte. Wir hatten ein 10 er Zimmer gebucht und hatten […]

Read More Weihnachten in Belgrad

Nis

Am Freitag den 21. 12. 2018 gingen Hanna, Pierre und ich los und fuhren mit dem Bus in Richtung Sofia. Dort suchten wir am Internationalen Busbahnhof nach einem Bus, der uns nach Nis, eine kleine Stadt im Süden von Serbien bringen würde. Die Fahrt dauerte auch nicht lange und so waren wir gegen Abend in […]

Read More Nis

Mein arbeitsreicher Alltag

Wie ihr im Titel schon gelesen habt, haben wir inzwischen Arbeit bekommen. Seit einem Monat schon gehen wir jede Woche von Dienstag bis Freitag jeden Tag in die Grundschule “Iane Sandanski”. Wir haben insgesamt acht Klassen. Das heißt wir haben jeweils zwei Klassen in jeder Stufe. Meistens spielen wir Spiele mit den Kindern und bringen […]

Read More Mein arbeitsreicher Alltag

Sofia, die Hauptstadt Bulgariens

Wenn man jetzt an die Hauptstadt Bulgariens denkt, könnte man meinen, dass hier mega viel zu sehen ist und man drei Tage braucht um alles zu sehen. Nur als Vorstellung, Sofia hat 1,2 Millionen Einwohner und man kommt super gut damit klar Sofia an einem Wochenende anzusehen. So auch wir. Wir waren 1 1/2 Tage […]

Read More Sofia, die Hauptstadt Bulgariens

Ein Wochenende in Mazedonien

Was macht man am Besten, wenn man in Bulgarien ein EVS macht? Klare Antwort: Reisen! Und das so viel wie möglich. Aus diesem Grund machten wir uns auf, um am vergangenen Wochenende Mazedonien zu bereisen. Im Vorfeld wurde uns gesagt, dass in Mazedonien das Sehenswerteste und Interessanteste der Matka Canyon in der Nähe von Skopje, […]

Read More Ein Wochenende in Mazedonien

Thessaloniki, Sightseeing

Am Freitag Morgen zogen wir los um Thessaloniki zu besichtigen. Da ich immer noch Fieber hatte und auf Schmerztabletten war, um das ganze überhaupt durch zu stehen weiß ich leider nicht mehr alles und die Reihenfolge. Wir schauten uns auf jeden Fall eine menge Kirchen an, weil es in Thessaloniki noch sehr viele gibt. Vor […]

Read More Thessaloniki, Sightseeing